Das ist angesagt

  • Zeitschrift "Überblick" berichtet über Verbände
    Die Zeitschrift "Überblick" des Diözesanrates der ... > mehr
  • Projektleitung gesucht!
    Die Bürgerstiftung Lebensraum Aachen ist eine gemeinnützige ... > mehr
  • Jetzt Sonderurlaub beantragen!
    Wenn ihr eine Freizeit leitet oder als Koch o.ä. mitfahrt ... > mehr
  • Multiplikatorenschulung Globales Lernen
    Im Rahmen des Projektes „Gutes Leben 2.0“ veranstaltet ... > mehr
  • Gruppenstunde zur Zukunftszeit
    Die katholische Jugend hat bundesweit schon so viel ... > mehr

Kinderschaukasten - der Natur auf der Spur!

Kleine Journalistinnen und Journalisten, große Zeitung!

„Ist der Artikel fertig? Schnell, wir müssen zur Redaktionskonferenz!“ Schon schnappen sich die beiden Jungredakteurinnen aus der Schreibwerkstatt die Interviews, Reportagen und Witze der Gruppe und stürmen in den Konferenzraum. Dort wollen sie ihre Geschichten vorstellen und sich mit den anderen absprechen. Wie weit sind die Fotografinnen und Fotografen mit ihrem Fotoprojekt? Können sie vielleicht noch ein passendes Foto zum Text über bedrohte Tiere machen? Und auch die Witze müssen noch bebildert werden. Hat der Comiczeichner oder die Grafikerin da vielleicht eine gute Idee?

Klar, haben sie natürlich. Die Nachwuchsjournalisten, angehenden Fotografen und Comiczeichner arbeiten zusammen wie alte Profis. Dabei ist hier keiner älter als zwölf! Kinder von acht bis zwölf Jahren hatten wir eingeladen zu unserem Wochenende „Kinder machen Zeitung“. 27 sind gekommen, um sich drei Tage lang mit uns mit Tieren, der Umwelt und Naturschutz zu beschäftigen und daraus eine eigene Zeitung zu machen. Das Ergebnis seht ihr hier! Es war ganz schön viel Arbeit, aber es hat allen auch viel Spaß gemacht. Oder, wie ein Mädchen sagte: „Viel gelernt und mega viel Spaß gehabt!“ Viel Spaß beim Lesen wünscht eure Schaukastenredaktion!