Vorstand

Oliver Bühl

Diözesanvorsitzender

Kurz und bündig

Oliver Bühl ist seit 2007 Diözesanvorsitzender des BDKJ in Aachen. Seine verbandlichen Wurzeln hat er in der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) in Aachen.

Kontakt

Fon: (0241) 44 63 26
Email: Nachricht schreiben

Diözesanvorsitzender


Wer ich bin

Mein Name ist Oliver Bühl, und ich bin seit September 2007 BDKJ-Diözesanvorsitzender in Aachen.

Was ich mache

Zu meinen Aufgaben gehört die Leitung der BDKJ-Diözesanstelle, außerdem bin ich für die Kirchenpolitik des Diözesanverbandes zuständig. Als BDKJ-Vorsitzender bin ich in verschiedenen Gremien aktiv: Ich bin Vorsitzender des BDKJ Trägerwerks e.V., Vorsitzender des Diözesanverbänderats und Mitglied in der gemeinsamen Konferenz sowie in der AG Verbändefinanzierung. Außerdem bin ich Vorstandsvorsitzender der Kinder- und Jugendstiftung "Jetzt! für morgen.".

Als BDKJ-Vorstand pflegen wir den Austausch mit unseren Mitglieds- und Regionalverbänden. Innerhalb des Vorstands bin ich Kontaktperson für folgende Mitgliedsverbände: den Bund der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ), die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), die Katholische Junge Gemeinde (KJG) und die Katholische Studierende Jugend (KSJ). Auf mittlerer Ebene begleite ich die Regionen Aachen-Stadt, Düren und die Eifel.

Auf Bundesebene vertrete ich den BDKJ Aachen im Hauptausschuss und seit November 2010 auch in der Bundessteuerungsgruppe für die 72-Stunden-Aktion 2013.

Wo ich herkomme

Ich komme aus Aachen und bin hier 1984 in die KSJ eingetreten. Dort habe ich so gut wie alles gemacht, was man machen kann. Zuletzt war ich dort hauptamtlicher Bundesleiter der KSJ ND Schülergemeinschaft, bevor ich 2007 zum BDKJ-Diözesanvorsitzenden gewählt worden bin.

Wofür ich eintrete

Ein transparenter BDKJ, eine gute finanzielle Ausstattung der katholischen Jugendverbandsarbeit und eine profilierte Lobbyarbeit für Kinder und Jugendliche in Kirche und Politik: Das sind Themen, die mir am Herzen liegen.