Jugendpolitische Angebote

Für die Mitglieder der Kinder- und Jugendverbände im Bistum Aachen bieten wir verschiedene jugendpolitische Angebote an. Gleichzeitig unterstützen wir die Jugendverbände bei politischen Aktionen. Im Hintergrund arbeiten wir sowohl regional als auch auf Landesebene, um die politischen Interessen von Kindern und Jugendlichen zu vertreten. Das geschieht beispielsweise, indem wir Kontakte zu den Jugendhilfeausschüssen in den Regionen pflegen oder unsere Ideen auf Landesebene in Arbeitskreisen mit den anderen BDKJ Diözesanverbänden aus NRW einbringen. Ein paar unserer konkreten jugendpolitischen Angebote möchten wir euch hier vorstellen.

Jugendpolitische Angebote zur Kommunalwahl 2020

Vor der Kommunalwahl bieten wir euch Unterstützung zur Durchführung der U16-Wahl an. Was genau das ist, warum die U16-Wahl so wichtig ist und wie ihr mitmachen könnt, das erfahrt ihr hier.

Das „Politiker*innengrillen“

Das „Politiker*innengrillen“ ist in den vergangenen Jahren zu einer bewährten Veranstaltung geworden. Jedes Jahr im August oder September laden wir an ein bis zwei Terminen regionale Politiker*innen und junge Menschen aus den Verbänden ein. In gemütlicher Atmosphäre diskutieren sie gemeinsam über Themen, die entweder vorbereitet sind oder die die Jugendlichen selbst mitbringen. So können junge Menschen ihre eigenen Interessen gegenüber der Politik direkt und selbst vertreten. Häufig finden die Veranstaltungen in Kooperation mit Jugendverbänden statt. Dadurch können die Jugendverbände selbst die thematischen Schwerpunkte wählen. Informationen zum „Politiker*innengrillen“ gibt es jedes Jahr ab Juli bei unseren Terminen.

Ergänzung: Das Politiker*innengrillen am 19.08. findet statt wie ursprünglich geplant in Mönchengladbach nun in Wegberg statt.

Politische Abendessen

Bei unseren politischen Abendessen sitzen der BDKJ-Vorstand und Politiker*innen mehrerer Parteien aus unserem Bistum zusammen. Inhaltlich bereiten wir diese Abendtermine vor, um unsere Themen zu platzieren. So machen wir Lobbyarbeit für Kinder und Jugendliche!

Interessensvertretung auf Landesebene

Ebenso engagieren wir uns auf Landesebene. Dort sind wir bei Akionen wie dem „Miteinander am Lagerfeuer“ dabei. Einmal im Jahr – meistens kurz nach den Sommerferien – baut der BDKJ NRW eine Jurte vor dem Landesparlament auf und trifft sich in unverkrampfter Atmosphäre mit Landespolitiker*innen. Wir vertreten dort natürlich die Interessen der Kinder und Jugendlichen aus unseren Verbänden! Alle Jugendverbandler*innen, die da mal mit dabei sein möchten, können sich gerne an unsere*n Referent*in für Jugendpolitik wenden!

BDKJ-Ansprechpartner*in

Elodie Scholten

Referentin Jugendpolitik,
Mutterschutz- und Elternzeitvertretung für unsere Referentin für Entwicklungspolitik

0241 44 63 22 30
elodie.scholten[at]bdkj-aachen.de