Tat.Ort.Nikolaus – Förderung von Orten guter Taten

Auf dieser Seite möchten wir euch auf die Aktion „Tat.Ort.Nikolaus“ mit den neuen Fördermöglichkeiten des Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. aufmerksam machen. Menschen, die anderen etwas Gutes tun, so wie es auch schon der heilige Nikolaus getan hat, will das Bonifatiuswerk mit einer finanziellen Förderung (max. 500 Euro) unterstützen.  

Der Aktionszeitraum läuft vom 16. November bis zum 13. Dezember 2020. Förderanträge sind bis drei Wochen vor Projektstart zu stellen.

Antragsberechtigt sind kirchliche Gruppen, Vereine und Verbände, Schulklassen, Einrichtungen und Gemeinden.

Weitere Informationen zu Projekten und Förderanträgen sind auf www.weihnachtsmannfreie-zone.de  zu finden.