Anmeldung Präventionsschulungen

Folgend findest du alle Termine der Präventionsschulungen, die wir anbieten:

Schulungen für Honorarkräfte, Freiwillige und Ehrenamtliche ( 6 Stunden):

  • 20.11.2021, 10.00-17.30 Uhr, Haus St. Georg, Wegberg
  • 19.03.2022, 10.00-17.30 Uhr, Haus St. Georg, Wegberg
  • 11.06.2022, 10.00-17.30 Uhr, BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg, Aachen
  • 24.09.2022, 10.00-17.30 Uhr, Haus St. Georg, Wegberg
  • 12.11.2022, 10.00-17.30 Uhr, BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg, Aachen


Vertiefungsschulung für Honorarkräfte, Freiwillige und Ehrenamtliche ( 3 Stunden):

  • 29.03.2022, 18.00 Uhr-22.00 Uhr, digital

Schulungen für hauptamtliche pädagogische Fachkräfte ( 12 Stunden):

  • 13.09. und 15.09.2022, jeweils von 9.00-16.30 Uhr, BDKJ- Jugendbildungsstätte Rolleferberg, Aachen

Die Teilnahme an unseren Präventionsschulungen ist für Honorarkräfte, Freiwillige, Ehrenamtliche und Hauptberufliche der Jugendverbandsarbeit kostenfrei.

Hiermit melde ich mich verbindlich zur folgenden Präventionsschulung an:



Persönliche Daten

Essenswunsch

Besonderheiten


Datenschutz

Ich stimme einer Aufnahme meiner oben angegebenen Daten (Name, Verband, Funktion, Adresse, Essenswunsch) in eine Teilnehmer*innenliste zu.
JaNein
Die Datenschutzinformationen für Teilnehmer*innen einer Maßnahme klären dich über die Verarbeitung deiner Daten im Rahmen dieser Maßnahme auf. Bitte lies sie dir durch.

Wenn du dich zur digitalen Vertiefungsschulung anmelden möchtest: Bitte ließ dir die Datenschutzinformationen für Teilnehmer*innen einer digitalen Veranstaltung durch, die dich über die Verarbeitung deiner Daten informieren.

EINVERSTÄNDNIS ZUR NUTZUNG VON „ZOOM“ ZUR DURCHFÜHRUNG VON VIDEOKONFERENZEN UND -SEMINAREN gem. § 8 KDG - NUR RELEVANT FÜR ANMELDUNGEN ZUR DIGITALEN VERTIEFUNGSSCHULUNG

Für die Durchführung unserer digitalen Vertiefungsschulung möchten wir, der Trägerwerk des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Aachen e.V. die Software „Zoom“ einsetzen. „Zoom“ ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc., die ihren Sitz in den USA hat. Der Grund dafür ist, dass mit „Zoom“ nach unserer Erfahrung ein technisch störungsfreier Ablauf und eine einfache Handhabung der Funktionen verbunden sind.
Deshalb bitten wir dich um deine Einwilligung zur Nutzung des Dienstleisters „Zoom“ zur Durchführung unserer digitalen Veranstaltung am 29.03.2021.

WARUM WIR DEINE EINWILLIGUNG FÜR DIE NUTZUNG VON ZOOM EINHOLEN MÖCHTEN
„Zoom“ ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc., die ihren Sitz in den USA hat. Der Europäische Gerichtshof hat am 16. Juli 2020 in der Rechtssache „Schrems II“ (C‐ 311/18) den EU‐US‐Privacy‐Shield für unwirksam erklärt. Im Ergebnis wird der Transfer personenbezogener Daten über Server, die nicht innerhalb der EU betrieben werden, für unsicher erklärt.
Soll eine rechtmäßige Drittlandübermittlung in die USA stattfinden, kommt als Rechtsgrundlage hierfür nach § 41 Abs. 1 lit. a) KDG deine Einwilligung gemäß § 6 Abs. 1 lit. b) KDG in Verbindung mit § 8 KDG, in Betracht. Um diese Einwilligung bitten wir dich.

DAS MUSST DU WISSEN
Trotz der von uns, der Trägerwerk des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Aachen e.V., mit der Zoom Video Communications, Inc. abgeschlossenen Vereinbarung über die datenschutzrechtlichen Pflichten bei der Auftragsverarbeitung inklusive Standarddatenschutzklauseln kann es sein, dass diese Regelungen möglicherweise kein ausreichendes Mittel darstellen, um in der Praxis den effektiven Schutz der in die USA übermittelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Dieses ist insbesondere der Fall, weil den US‐Behörden Überwachungstätigkeiten erlaubt sind und diese in der Praxis als Massenüberwachung von Kommunikationen durch Geheimdienste stattfinden.
Wir wissen nicht, welche US‐Behörden auf deine Daten zugreifen und wie lange, wo und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden. Auch wissen wir nicht, ob und welche Nachteile sich für dich ergeben können, wenn deine Kommunikation mit uns über „Zoom“ durch Geheimdienste belauscht und ausgewertet wird.

FREIWILLIGKEIT DEINER ZUSTIMMUNG
Deine Zustimmung zur Nutzung von „Zoom“ ist freiwillig. Durch dein Nichteinverständnis entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Solltest du nicht einverstanden sein, können wir allerdings keine Teilnahme an der digitalen Veranstaltung ermöglichen.

WIDERUFBARKEIT DEINER ZUSTIMMUNG
Du kannst jederzeit und ohne Angaben von Gründen deine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf erfolgt in Textform (z. B. Brief, E-Mail) bei Melanie Meulenberg (melanie.meulenberg[at]bdkj-aachen.de).

DEINE RECHTE
Als Betroffene*r der Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit der Nutzung von „Zoom“ und der Durchführung unserer digitalen Veranstaltung hast du umfangreiche Rechte. Diese kannst du detailliert unseren Datenschutzinformationen (siehe oben) entnehmen.

DEINE ZUSTMMUNG ZUR VERWENDUNG VON ZOOM

Veranstaltung: digitale Vertiefungsschulung
Datum: 29.03.2022

Hiermit willige ich in die Nutzung der Software „Zoom“ für oben genannte Veranstaltung ein. Ich bin über die eventuelle Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Dritte sowie den Transfer meiner personenbezogenen Daten auf einen Server außerhalb der EU aufgeklärt worden.

*Wenn du an diesen Stellen keine Daten eingibst, können wir dich nicht zu unserer Präventionsschulung anmelden.