Zukunftszeit.

Unsere Mitgliedsverbände

Termine

11.05.2021

Uhrzeit: 19:00 -21:30 Uhr

Ort: digital

Geisterzeit-Workshop
Wenn Glaube politisch wird

29.05.2021

Uhrzeit: 10:00 - 17:30 Uhr

Ort: Haus St. Georg, Wegberg

Präventionsschulung für Honorarkräfte,
Freiwillige und Ehrenamtliche (6 Std.)

30.05.2021

Ort: Bistum Aachen

„Flagge zeigen“ am Jugendsonntag

Mehr Termine

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend Diözesanverband Aachen ist der Dachverband von 11 selbstständigen katholischen Kinder- und Jugendverbänden mit mehr als 42.500 Mitgliedern im Bistum Aachen. Der BDKJ vertritt ihre Interessen in der Öffentlichkeit und bringt die Stimme der Kinder und Jugendlichen zu Gehör.

Aktuelles

Aktuelle Regelungen Corona und Jugendverbandsarbeit

Die Corona-Pandemie hält weiterhin an. Darum haben wir für euch einen Beitrag erstellt, in dem wir euch aktuelle Regelungen für die Jugendverbandsarbeit zum Schutz vor dem Corona-Virus zusammenfassen. Stand: 22. April 2021 Mit der aktuellen Fassung der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO), gültig ab dem 24.04.2021, werden keine …

Weiterlesen
https://www.bdkj-aachen.de/2021/03/10/aktuelle-regelungen-corona-und-jugendverbandsarbeit/ 10. März 2021
Katholische Jugendverbände fordern die Einführung eines Segensritus für gleichgeschlechtliche Partnerschaften im Bistum Aachen

Einen neuen Umgang mit gleichgeschlechtlichen Beziehungen, Anerkennung und Wertschätzung verlangen die katholischen Kinder- und Jugendverbände im Bistum Aachen Aachen, 22.01.2021. Gestern hat die digitale außerordentliche Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Diözesanverband Aachen stattgefunden, bei der nicht nur ein Antrag zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der katholischen Kirche einstimmig und mit viel Zuspruch …

Weiterlesen
https://www.bdkj-aachen.de/2021/01/22/katholische-jugendverbaende-fordern-die-einfuehrung-eines-segensritus-fuer-gleichgeschlechtliche-partnerschaften-im-bistum-aachen/ 22. Januar 2021